Welche Anforderungen gibt es?

Wir haben lange überlegt, wie Makers & Shakers zu einem besonderen Ort wird. Wie ein Businessclub aussieht, der auf elitäres Gehabe und eine ausschließende Kultur verzichtet. Ein Businessclub, der besonders ist und besondere Menschen anzieht, denen er bei ihrem Wachstum hilft. Und weißt du was? Eins ist klar: Das wird was!

Makers & Shakers ist ein Ort des Austauschs für digitale Change Maker und wir kuratieren sehr genau, wer Teil unseres Safe Spaces wird. Wenn du also bei uns Mitglied werden willst, bringst du mindestens diese vier Eigenschaften mit:

Digitalwirtschaft

Dein Unternehmen bewegt sich in der Digitalwirtschaft, das heißt es verfügt über eine digitale DNA oder entwickelt sie gerade aktiv. "Digital" heißt vor allem digital zu arbeiten: mit Agilität, Experimentierfreude und einer diversen Kultur.

Unternehmerisch

Ideal ist, wenn du dich in einer Führungsposition befindest und unternehmerisch agierst, sei es als Manager:in oder Gründer:in. Unternehmerisch zu handeln verstehen wir dabei als Mindset: Wenn du eine Herausforderung siehst, kommst du ins Machen.

3+ Jahre Erfahrung

Du solltest in deinem Bereich wenigstens drei Jahre Erfahrung mitbringen, denn es geht bei uns vielfach darum, Erfahrungswissen zu teilen. Deine Firmengröße ist uns egal, solange du relevantes Wissen und Erfahrung mitbringst.

Impact

Du strebst einen positiven Impact jenseits vom reinen Geldverdienen an und deshalb denkst du deine Aktivitäten immer vielfältig und ganzheitlich. Du kennst deinen Wert und setzt ihn ein, um auf der Welt Dinge zum Besseren zu verändern.

Was kostet Makers & Shakers?

Für unseren Business-Club haben wir ein denkbar einfaches Preissystem gewählt:

Standard

1 Person
Für reguläre Mitglieder
349 €
netto pro Monat
(4.188 € pro Jahr)

Ermäßigt

1 Person
Für unprofitable Startups jünger als 4 Jahre, Selbständige und den öffentlichen Sektor
199 €
netto pro Monat
(2.388 € pro Jahr)

Unsere Mitgliedschaften werden auf dein Unternehmen abgerechnet, haben eine Laufzeit von zwölf Monaten und bieten dir alles was du brauchst, um dich schnell, intensiv und nachhaltig weiter zu entwickeln:

  • Zugang zum gesamten Mitglieder-Netzwerk
  • Zugang zu allen Sessions inkl. Mastermind-Moderationen
  • Spezialisiertes Online-Forum für Anfragen an die Community (Circle)
  • Newsletter mit den relevanten Club-Learnings
  • Upcoming: Forum mit kuratierter Peer Group aus der Community

Wie werde ich Mitglied?

Auf Einladung

Wir sind eine kuratierte Business Community, das heißt wenn du Mitglied bei uns werden möchtest, ist der beste Weg, eines unserer Masterminds oder ein bestehendes Mitglied zu finden, das dich empfiehlt. Masterminds sind erfahrene, inspirierende Personen, die bei uns regelmäßig Sessions abhalten. Hier findest du eine Liste unserer Masterminds und unsere Mitglieder tragen ihre Mitgliedschaft oft bei LinkedIn ein, sodass du dort schauen kannst, wen du aus unserem Kreis kennst. Unsere Masterminds und Mitglieder können dir mehr zu Makers & Shakers erzählen und dich vorschlagen.

Oder: Bewirb dich

Menschen, die auf Empfehlung zu uns stoßen, haben die besten Chancen, Mitglied bei Makers & Shakers zu werden. Und genauso glauben wir daran, dass auch Menschen, die ihr Netzwerk erst noch ausbilden und mit einem starken Mindset in der Welt unterwegs sind, zu uns passen. Wer den Mut hat, uns von sich zu überzeugen, kann den Weg der Selbstvorstellung bei uns wählen. Willst du dich bei uns bewerben? Dann nutze dazu unser Bewerbungsformular.

FAQ

Wie lange läuft die Mitgliedschaft und wie ist die Kündigungsfrist?

Mitgliedschaften haben bei uns eine Laufzeit von 12 Monaten und du kannst bis einen Monat vor Ablauf der 12 Monate kündigen, ehe sie sich um ein weiteres Jahr verlängert. Doch warum solltest du bei uns kündigen wollen?

Wie läuft die Abrechnung der Mitgliedschaft?

Du kannst bei uns zwischen einer monatlichen oder jährlichen Bezahlweise wählen und hast die Wahl zwischen Kreditkarte, Lastschrift, Überweisung und PayPal als Zahlungsmittel. Und natürlich bekommst du von unserem Zahlungsdienstleister Stripe hinterher automatisch eine Rechnung zugesandt. Anschließend beginnt das Onboarding in die Online-Community.

Kann ich auch privat Mitglied werden oder braucht es zwingend ein Unternehmen?

Natürlich kannst du auch einfach privat Mitglied bei uns werden, das ist auch durchaus verbreitet.

Makers+Shakers Logo

Makers + Shakers ist ein Angebot von digital kompakt – der Wissens-Podcast für unternehmerische Digitale.

digitalkompakt Podcast

Jetzt kostenlos abonnieren – überall, wo’s Podcasts gibt:

Makers + Shakers Newsletter

Hol dir den kostenlosen Newsletter mit dem relevantesten Wissen für die deutsche Digitalwirtschaft mit bereits mehr als 1.000 Abonnent·innen!

Rechtliches

Design by Make Studio
Implementation by newcubator